Der Not gehorchend: Blogumstellung von 1&1 zu Wordpress

Monatelanger Ärger mit der Blog-Funktion bei 1&1 MyWebsite hat mich nun bewogen, eine alternative Lösung zu suchen. So bin ich auf WordPress gestoßen. Leider war mehr als ein halbes Jahr Arbeit am 1&1-Blog vergebens. Zahllose Beiträge sind verloren durch die ständigen Fehlfunktionen bei 1&1. Man kassiert für Schrott! Man verspricht Mängelbehebung, es passiert aber nichts Konstruktives. Ich fühle mich betrogen.

Mal sehen, wie ich mit wordpress zurecht komme!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.