Neustadt bei Coburg und Zeil am Main

Heute verließen wir unser momentan nicht mobiles Appartement FlairLIFE 6.3 S, um uns in einem Landgasthof in Neustadt bei Coburg einen hervorragenden Sonntagsbraten mit Klöß‘ zu genehmigen. Ich hatte vorsorglich gestern schon reserviert, sonst hätten wir keinen Platz erhalten.

Anschließend besuchten wir noch einen Sonntagsmarkt in Zeil am Main. Den Nachmittagskaffee gab es erst verspätet nach Rückkehr im Wohnmobil.

image
Markt in Zeil am Main

Der Leihwagen fährt prima und ist luxuriös ausgestattet. Als Nicht-Opel-Fan bin ich positiv überrascht.

image
V/E-Säule auf dem Dietz-Stellplatz in Ebern

Genug berichtet! In einer Stunde habe ich meinen Siebzehnten. Ich muss das Geburtstagsfeuerwerk zünden. (-:  Quatsch! Wir trinken bescheiden ein Gläschen Sekt. Der Crash ist ja auch Überraschung genug.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.