LED-Band im Bad neu befestigt

Im Bad habe ich heute das LED-Band wieder so befestigt, wie es früher schon mal war, nämlich an den oberen Rändern der Baldachine über Waschbecken und Dusche. Die senkrechte Anordnung neben dem Spiegelschrank hatte sich nicht recht bewährt. Zusammen mit den beiden LED-Spots über dem Waschbecken ergibt sich eine hervorragende Ausleuchtung des Sanitärraumes bei wenig Energieverbrauch.

image
Prima Ausleuchtung!

Diese Beleuchtung gab es natürlich 1997 beim Fahrzeugkauf noch nicht. Ich rüstete auf Anregung von André Bonsch von AMUMOT vor einigen Jahren (wie im gesamten WoMo) erst die Spots von Halogen auf LED um und ergänzte sie anschließend durch das LED-Band. Bei besserer Ausleuchtung als zuvor verbrauche ich seither nur noch rund ein Drittel des kostbaren Batterie-Stromes.

Für die neue Befestigung hatte ich mir doppelseitig klebendes Montageband in 8mm Breite besorgt, denn die  ursprüngliche Kleberückseite des LED-Stripes hatte ihre Haftkraft verloren. Nun hält’s hoffentlich wieder ein paar Jahre.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.