Und wieder Lukullisches am Brunnen vor dem Tore …

Welchen Brunnen meine ich wohl? – Richtig! Es ist der Gänselieselbrunnen in Luhe, vor dem wir gestern Abend wieder mal saßen. Und zwar im Garten des Torstüberls! Neuerdings gibt es nämlich daneben auf der anderen Seite des Brunnens noch eine zweite Kneipe, ebenfalls mit Biergarten auf dem Marktplatz.

Als es gestern am späten Nachmittag etwas „abkühlte“ auf etwa 27°C, entschlossen wir uns doch noch, das Haus zu verlassen und das C70 Cabrio-Coupé aus der Garage zu holen. Wir hatten beide Lust auf ein saftiges Rindersteak aus der Küche des Torstüberls. Also steuerten wir mit geöffnetem Verdeck auf der B15 den Markt Luhe an.

Gegen 18.00 Uhr fanden wir noch mühelos einen freien Tisch. Eine Stunde später war in beiden Gasthäusern alles belegt, zumindest im Freien. Bereits nach etwa 30 Minuten kam dieses Mal das wie gewohnt hervorragende Essen: Erlesene Qualität, große Portionen (Filetsteak gut 300 g), fairer Preis! Kurzum: Sehr empfehlenswert!

Der laue Sommerabend wurde von vielen genossen. Als wir nach 20.00 Uhr heimfuhren, zeigte das  Auto-Thermometer noch immer 22°C an, in der Stadt sogar 24°C. Wir könnten „oben ohne“ fahren. Die nächsten Tage werden wohl die letzten für heuer sein, an denen Cabrio-Wetter herrscht.

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.