Es geht bergauf!

Seit heute habe ich das Gefühl, es könnte mit meiner Gesundheit langsam wieder bergauf gehen. Der hartnäckige, starke Husten ist über Nacht fast verschwunden, und auch die anderen Symptome scheinen abzuklingen. Vorsichtig fasse ich deshalb Planungen für kommende Woche ins Auge. 

Den verschobenen BayWaTec-Werkstattbesuch habe ich vorhin mit dem Meister auf nächsten Mittwoch festgelegt. Auch möchte ich baldmöglichst den Einbauplatz für die neue LiFeYPO4-Batterie vorbereiten und schon mal die Holzarbeiten erledigen.

IMG_3951

Heute habe ich gleich mal die BOSCH Akku-Heckenschere vom Service (Überprüfen, Schleifen und Ölen) bei der Fa. Stahl in Neunkirchen abgeholt: 35,00 €. Das habe ich vor 10 Jahren auch schon bezahlt. Jetzt wird das Arbeiten damit wieder etwas leichter fallen. Bald dürfte aber ein komplettes neues Schwert für das Gerät fällig werden, weil die Messerverbindungen schon etwas ausgeschlagen sind und schlackern. Normaler Verschleiß!

Durch Akkubetrieb ist das BOSCH-Gerät recht bequem ohne Kabelziehen zu handhaben. Wir sind seit vielen Jahren sehr zufrieden damit. Deshalb verwenden wir als weitere Geräte mit demselben Lion-Akkusystem Rasenmäher und Kettensäge. So stehen bei Bedarf vor allem beim Rasenmähen immer genügend Reserveakkus zur Verfügung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s