Solare Rätsel

Dafür, dass meine 12V 200Wp Solaranlage auf dem WoMo-Dach unter allen Bedingungen etwa 30 Wp weniger Ertrag bringt als mein 24V 190Wp Modul, habe ich immer noch keine Erklärung gefunden. Heute tat sich ein neues Rätsel auf. 

Am Morgen hatte es endlich geregnet und etwas abgekühlt, sodass man nicht mehr dauernd schweißverklebt ist. Der Himmel war bis etwa 15.00 Uhr völlig bedeckt. Es regnete immer wieder ein wenig, und ein leichter Wind erfrischte angenehm. Ich drehte das WoMo um, damit es nun leicht nach vorn geneigt steht. So kann das Regenwasser besser vom Dach über die Windschutzscheibe abfließen und staut sich nicht am Heckdachspoiler wie an einem Staudamm. Die seitliche Reling lässt nämlich auch kein Wasser durch.

Während des Rangiermanövers fragte ich mich: Ob die Solarmodule der LYP-Batterie ohne sichtbare Sonne genügend Ladestrom spendieren? Da ich eh schon im Fahrzeug saß, schaute ich gleich mal nach und war überrascht: An der Votronic-Laderegleranzeige konnte ich 155 Watt (bei 190Wp) ablesen, bei Morningstar 113 Watt (bei 200Wp). Und das ohne direkte Sonneneinstrahlung!

Dann aber wurde es noch rätselhafter. Die Wolkendecke riss ein wenig auf, sodass die Solarmodule abwechselnd nur diffuses Licht und dann wieder direkte Sonnenbestrahlung erhielten (Titelfoto). Kaum ließ sich die Sonne sehen, sank die Solarleistung beim 190Wp-Solargenerator von über 150 Watt auf unter 100 Watt. Warf dann wieder eine Wolke ihren Schatten, stieg der Solarertrag erneut an und blieb über 120 Watt, bis die Sonne wieder auftauchte. Bei der anderen Anlage (200Wp) vollzog sich das Ganze ähnlich, nur eben auf einem 20 – 40 W niedrigeren Ertragsniveau. Seltsam!

Wie kommt dieses für mich rätselhafte Phänomen zustande? Liegt es vielleicht an der höheren Modultemperatur bei Sonne? Und warum tritt der Effekt nicht im Schatten z. B. eines Baumes auf? Da bricht der Ertrag fast völlig ein.

Eigentlich ist es ja nicht schlecht, wenn man bei bedecktem Himmel gute Solarerträge hat. Da kommt man besser übers Jahr. Aber warum ist das so? Früher fiel mir solch ein Effekt noch nie auf.

Ich werde weiterhin beobachten, ob das Phänomen erneut auftritt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.