Warum das Offgridtec® SPR-Ultra-100 110W 12V High-End Solarpanel?

Man erinnert sich: Als ich im vergangenen Jahr einen zweiten FanTasticVent Dachlüfter installieren ließ, musste ein (ohnehin defektes) Siemens Solarmodul weichen. Nun ließ ich bei Dietz in Ebern als Ersatz dafür ein selbst besorgtes Offgridtec® SPR-Ultra-100 110W 12V High-End Solarpanel montieren. Warum gerade dieses? 

Folgende Kriterien waren zu beachten:

  • Der verbliebene Platz zwischen dem vorderen Heki- und dem neuen FanTasticVent-Dachfenster beträgt nur knapp 60 cm. Modulbreite also ca. 55cm!
  • Das Modul sollte nicht länger als höchstens 131 cm sein, um die fest mit dem Dach verklebten Aluhaltewinkel des alten Moduls nicht entfernen zu müssen, sondern wenigstens einen davon wiederverwenden zu können.
  • Die Leistung sollte mindestens wieder 100 Wp betragen.
  • Das Panel sollte so wenig wie möglich wiegen, aber kein Klebemodul sein, weil ich gerne die Beschattungswirkung der hinterlüfteten Platten auf dem Dach nutze.
  • Es sollte einfach an die vom Vorgängerpanel vorhandene Verkabelung angeschlossen werden und deshalb ein 12V-Modul sein.
  • Es sollte möglichst hochwertig, aber bezahlbar sein.
IMG_3612
Während der Modulmontage

Ich prüfte zahlreiche Angebote in Katalogen und in Internet-Shops. Es gibt natürlich teurere und auch preiswertere Alternativen. Am Ende stellte für mich folgendes Solarmodul den besten Kompromiss dar, um möglichst viele der genannten Kriterien zu erfüllen. Der Lieferant Offgridtec beschreibt das SPR-Ultra-100 110W 12V High-End Solarpanel so:

Monokristallines 100W / 12V Hígh-End Solarpanel mit rückseitig kontaktierten High-Power-Solarzellen vom amerikanischen Hersteller Sunpower – das aktuell Beste was man verarbeiten kann mit einem Wirkungsgrad von knapp 21%. Hier treffen die weltbesten Solarzellen und das neue Back-Contact Verfahren aufeinander. Das Ergebnis ist ein High-End-Produkt zu einem soliden Preis. Außerdem haben wir bei der Produktion dieser Serie besonders darauf geachtet, dass auch der Rest des Moduls den wertvollen Zellen gerecht wird. Dieses Panel ist deutlich leichter und flächenmäßig kleiner als herkömmliche Solarzellen mit gleicher Leistung. Auch die Lichtausbeute bei schlechteren Bedingungen ist bei der SP Serie höher als bei unserer normalen Mono-Serie.

Wichtige Eigenschaften

  • Wirkungsgrad von über 20%
  • leichter und kleiner als andere Mono Module mit gleicher Leistung
  • Monokristalline High-Power Solarzellen (made in USA)
  • sehr gute Ausbeute auch bei schlechterem Licht
  • Rückseiten kontaktiert (Back-Contact: Es sind nur die reinen Zellen auf der Frontseite zu sehen)
  • Schwarzer Aluminium Rahmen (black frame)
  • Äußerst widerstandsfähig
  • Ideal für Wohnmobile, Boote/Jachten und kleine Flächen
  • Edle Optik
  • Bei der Produktion unserer Module werden ausschließlich monokristalline SunPower Solarzellen der höchsten Qualitätsstufe verarbeitet.

Somit sind alle Kriterien erfüllt: Abmessungen ca. 105 x 54 cm, Leistung mit 110 Wp sogar 10Wp höher, Gewicht mit weniger als 7 kg um rund 3 kg geringer, Qualität scheint in Ordnung, Modul wirkt hochwertig und kostet unter 200 €.

IMG_9156
So sieht es auf dem WoMo-Dach jetzt aus. Das Panel mit dem schwarzen Rahmen ist das neue 110Wp-Modul.

Erste Ertragsmessungen zeigen über den Morningstar Solarregler erwartungsgemäß einen durch das dritte 12V-Modul um gut 50% gesteigerten Solarertrag im Vergleich zum 190 Wp 24V-Solarpanel am Votronic-Regler. Vor allem bei diffusem Licht, wie während des schlechten Wetters der vergangenen Tage, scheint das 110Wp-Modul gut zu arbeiten. Ich werde das natürlich weiter beobachten.

Hier eine Messung von gestern bei trübem Regenwetter:

 

Immerhin gut 80 Watt Solarertrag! Notfalls könnte ich zusätzlich das Faltmodul mit 120 Wp Nennleistung anschließen. Es müsste unter diesen Bedingungen 15 bis 20 Watt liefern. Es besitzt die gleiche Back-Contact-Technologie wie dieses neue 110Wp-Modul auf dem Dach.

IMG_8962
Offgridtec-Faltmodul aufgeklappt

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.