Wintertour 2017/18, Tage 6/7: Eis (Stracchiatella) und Schnee

Gestern ist der angekündigte Regen erfreulicherweise ausgeblieben. Es gab nochmals einen sonnigen Tag. Gegen Abend zogen dicke Wolken auf, und in der Nacht fing es an zu schneien. So ging es heute weiter. Es herrscht tiefer Winter. 

Heute ist „Ver- und Entsorgungstag“. Zuletzt hatten wir bei Ankunft ver- und entsorgt. Der volle Abwassertank und zwei WC-Kassetten sind zu entleeren, der Frischwassertank ist aufzufüllen, denn die Anzeige steht auf 20%. Bis zu einer Woche können wir bei vernünftigem Umgang mit dem Frischwasser trotz aller Verrichtungen im WoMo (einschließlich Duschen und Abspülen) auskommen.

6891DF31-A620-434D-A648-9A83390AD779

Also fahren wir heute zunächst an die (frostsichere) V/E-Station und anschließend zu Netto, um vor allem die Getränkevorräte aufzubessern. Da im Gefrierfach wieder Platz ist, nehmen wir uns u. a. auch leckeres Stracchiatella-Eis mit.

2C06E515-7CA3-48BD-A416-81D6757D8032

Es schneit und schneit. Inzwischen wurden mein und Haralds Stellplatz vom tiefen Schnee befreit. Bis Harald morgen Mittag den Platz bezieht, wird allerdings neuerliches Räumen erforderlich sein, falls es so weiterschneit. Für morgen ist dann allerdings wieder ein Sonnentag prognostiziert. Wenn Engel reisen …! 😇

992A97DC-0A7F-4345-ABB7-840160692C1F

Parallel zur wachsenden Platzbelegung ist das WLAN im Campingpark schlechter geworden. Abends geht fast gar nichts mehr. Deshalb kann ich nur begrenzt Bilder hochladen. Evtl. reiche ich sie später nach.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s