In eigener Sache 😊

Mit dem Ablauf des Monats Februar geht auch bei mir wieder ein Lebensjahr(zehnt) zur Neige. Allerdings ohne Geburtstag! Wie das möglich ist, erfÀhrst du hier. 

Vor zehn Jahren beschloss ich, dass die damalige große Feier zum „Runden“ die letzte Geburtstagsfeier in dieser Form sein sollte, zumal ich 2008 tatsĂ€chlich meinen 15. Geburtstag hatte, also nicht nur ein Jahr Ă€lter wurde, sondern wegen des Schaltjahres sich auch der Tag meiner Geburt jĂ€hrte. Das nĂ€chste Mal wĂŒrde ein runder Geburtstag mit einem Schaltjahr erst wieder 2028 zusammenfallen, falls ich ĂŒberhaupt 80 wĂŒrde. Dann hĂ€tte ich meinen „Zwanzigsten“.

Sollte ich das erleben, wĂŒrde ich eine Ausnahme von der jetzigen Form, meine Jahrestage zu begehen, machen. „Traditionell“ begeben wir uns nĂ€mlich seit Jahren um diese Zeit auf eine unserer Kurzreisen. Gefeiert wird dann spĂ€ter in kleinem Kreise z. B. im Rahmen eines gemĂŒtlichen Abendessens.

Auch heuer lĂ€uft das so. Wie schon berichtet, starten wir am Montag mit dem WoMo Richtung KyffhĂ€user (ThĂŒringen), wo ich mir u. a. den Besuch der „Modellbahn Wiehe“ gönnen möchte. Am Donnerstag, 1. MĂ€rz, vollendet sich das Lebensjahrzehnt, und wir feiern das mit einem schönen, hoffentlich lukullischen Abendessen zu zweit voraussichtlich in Bad Frankenhausen. Die „Geburtstagsreise“ soll nicht lĂ€nger als eine Woche dauern, zumal zweistellige Minustemperaturen zu erwarten sind.

Mit jenen engeren Freunden und Verwandten, bei denen auch ich einem „Runden“ beiwohnte und die mir heuer gratulieren, gehe ich dann in der nĂ€chsten Zeit mal zwanglos essen. Das geschieht jeweils in ganz kleinem Kreis, damit sich noch Jeder mit Jedem unterhalten kann, denn fĂŒr mich besteht ein wesentlicher Grund fĂŒr Geburtstagsfeiern in der Begegnung mit lieben Menschen. Auf einen pompösen Rahmen, viele Geschenke und große Gesellschaften wie frĂŒher lege ich keinen Wert … außer ich wĂŒrde mal 80. đŸ€­

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s