Osteressen im Hotel-Restaurant Igel

Es stehen zwar auch Lamm- und Hasenbraten auf der Speisenkarte, aber uns ist nach Schnitzel Wiener Art, als wir am Ostersonntag auf der Terrasse des Hotels Igel zu Abend speisen wollen. Wir werden nicht enttäuscht. Es werden jeweils zwei große Scheiben lecker paniertes weißes Schweinefleisch aufeinandergestapelt serviert, einmal mit einem Berg selbstgemachtem Kartoffelsalat und einmal mit Pommes Frites. Dazu jeweils ein Beilagensalat!

Je zwei Portionen Ketchup in hygienischer Verpackung entsprechen in Verbindung mit Schnitzel nicht unserem Geschmack. Das ist wohl eher etwas für „lukullische Tiefflieger“. Wir nehmen die Tütchen mit nach Hause.

A0E66EBA-EC29-44F8-B5F0-0E850833C368

Das richtige Schnitzelfleisch, schmackhaft paniert, eine dazu passende Beilage sowie gemischter Salat zusammen mit zwei Getränken für 21,00 €! Das kann sich sehen lassen. Wir sind sehr zufrieden mit unserem „Ostermahl“, das so reichlich ist, dass wir Utes zweite Scheibe Schnitzel einpacken lassen und am Ostermontag zuhause verputzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.