Alles funktioniert wieder

Montag, 31. August, eine neue Woche beginnt und morgen auch ein neuer Monat. Ich bleibe heute noch in Mainstockheim. Seit gestern am späteren Nachmittag gab es immer wieder leichte Regenschauer, die am Morgen einer Aufhellung wichen. Dunkle Wolken ziehen aber noch immer über den Himmel und lassen weitere Niederschläge erwarten. Hoffentlich, denn es herrscht nach wie vor Trockenheit! Die Tagestemperatur liegt knapp über 20°C. Es ist also recht angenehm und entspannend.

„Alles funktioniert wieder“ weiterlesen

LiFeYPO4-Batterie kaputt?

Endlich komme ich wieder mal zum Blogschreiben. Es gibt was Neues. Ich war i. S. Lithiumbatterie bei FraRon. Im Februar waren beim Wohnmobil erstmals Probleme mit der Elektrik aufgetreten. Damals waren die Starterbatterie (Blei) und eine Scheinwerferbirne erneuert worden, wobei es nach Angaben des Monteurs „gefunkt“ hatte. Anschließend funktionierte die Ladung der LiPo-Bordbatterie durch Lichtmaschine/Booster nicht mehr, und das rechte Fahrlicht fiel erneut aus.

„LiFeYPO4-Batterie kaputt?“ weiterlesen

Optimierung der WoMo-Bordstromversorgung durch Lithiumbatterie, Solarstrom und Ladebooster

Mein Beitrag am heutigen Nikolaustag befasst sich mit zeitgemäßer WoMo-Bordstromversorgung. —  Während der vergangenen Jahre habe ich nach und nach u. a. die Stromversorgung meines über zwei Jahrzehnte alten Wohnmobils modernisiert und optimiert. Was konnte ich, teilweise mit Unterstützung durch André Bonsch von Amumot.de, in den letzten zehn Jahren diesbezüglich ändern und verbessern? „Optimierung der WoMo-Bordstromversorgung durch Lithiumbatterie, Solarstrom und Ladebooster“ weiterlesen

Geringer Solarertrag: Netzladegerät ein- oder Kompressor ausschalten?

Wegen seit einiger Zeit auftretender Probleme mit dem WordPress-Programm, gibt es momentan weniger Blogbeiträge. Ich hoffe, bald wieder alles auf der Reihe zu haben und bitte einstweilen um Verständnis. – Nun aber zum Thema:

Das nun schon einige Tage anhaltende trübe Wetter zwang mich vergangene Woche zu einer Entscheidung, um den Batterieladezustand auf ausreichendem Niveau, also zwischen etwa 30% und 80% zu halten: Sollte ich den Kühlschrank aus- oder das Netzladegerät einschalten? Die Solaranlage kann nämlich derzeit den Verbrauch des Kompressorkühlgerätes nicht vollends ausgleichen, wodurch der Ladezustand täglich weiter absinkt.   „Geringer Solarertrag: Netzladegerät ein- oder Kompressor ausschalten?“ weiterlesen

Daten der Bordstromversorgung am Smartphone überwachen mit dem VOTRONIC Bluetooth Connector

Ganz neu ist das nicht, was Votronic seit kurzem mit seinem Bluetooth Connector und der zugehörigen App Energy Monitor anbietet. Ähnliches gibt es bereits von Mitbewerbern wie Victron Energy. Es handelt sich um die Anzeige der wichtigsten Daten von Bordbatterie und Solaranlage auf dem Smartphone. Es war an der Zeit, dass auch Votronic eine Nachrüstlösung auf den Markt brachte, die den Kunden diesen Zusatzkomfort per Bluetooth bietet. Über AMUMOT hatte ich die kleine Box bestellt. Gestern kam sie per UPS und wurde gleich von mir installiert.   „Daten der Bordstromversorgung am Smartphone überwachen mit dem VOTRONIC Bluetooth Connector“ weiterlesen