Glück im Unglück …

… hatte kürzlich die Gattin meines Cousins, als sie wieder mal mit dem Feuer spielte. 🙂  – So stand es dann in der Mttelbayerischen Zeitung (Foto: Ratisbona Media):

22. April 2016, 15:54 Uhr

Auto brennt auf Parkplatz komplett aus

Als eine Autofahrerin aus Burglengenfeld auf der A3 bei Regensburg unterwegs ist, schlagen plötzlich Funken aus ihrem Wagen.

REGENSBURG.Kurz nach dem Prüfeninger Tunnel bemerkte ein Autofahrer, dass aus einem anderen Auto Funken schlagen. Mit Lichthupe und normaler Hupe machte er die Fahrerin darauf aufmerksam. Die Frau aus Burglengenfeld lenkte ihr Auto vor dem Pfaffensteiner Tunnel von der Autobahn und stellte es auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios ab. Sie verständigte den Abschleppdienst und holte auf Anraten eines Passanten ihre privaten Gegenstände aus dem Wagen. Kurze Zeit später schlugen Flammen aus dem Motorraum. Das Auto brannte bereits lichterloh, als die Feuerwehr eintraf. Am Ende brannte es komplett aus. Auslöser war wohl ein technischer Defekt. (ri)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s