Sonntagswäsche bei NEW CarWash

In Neustadt kann man auch am Sonntag die Autowaschanlage benutzen. Vor unserer heutigen Fahrt nach Regensburg habe ich deshalb noch rasch den C70 vom Blütenstaub befreit. Das funktioniert bei NEW CarWash rasch und perfekt. Rasch bedeutete heute 7 Minuten: 2-3 Minuten „einseifen“, 2 Minuten klarspülen, 1 Minute „einwachsen“ und 1 Minute auf Hochglanz „polieren“. Und das alles fast mühelos nur mit der Strahlpistole! Ich bin nach wie vor fasziniert von der Wirksamkeit dieses Verfahrens. Günstig ist die Fahrzeugpflege zudem: Eine Minute kostet 50 Cent, 7 Minuten also 3,50 €. Ich kenne kein anderes Verfahren, das für diesen Betrag ein so hervorragendes Waschergebnis brächte.

Wenn ich das Wohnmobil gleichermaßen gründlich bei CarWash pflege, benötige ich halt 15 – 20 Minuten. Auch das ist mit 7 – 10 € noch vergleichsweise günstig.

image

Die Handhabung des Systems ist ganz einfach. Ich verwende einen Wasch-Key, um nicht mit Münzen oder Chips hantieren zu müssen.

IMG_4042

So geht’s:

  • Münzen (nur 0,50 1,00 2,00 €) oder Wertmarken (Wert 0,50 €) einwerfen oder
  • Wasch-Key einführen: Guthaben erscheint im Display. Pro Knopfdruck werden 0,50 € des Guthabens für 1 Minute Waschdauer abgezogen. Wasch-Key entnehmen: DIe Waschzeit erscheint im Display.
    • Programm 1 (3-4 Minuten) Reinigung mit Micropulver (und bei Bedarf Schaumbürste) Mit der Lanze Fahrzeug rundherum einsprühen (Schmutz wird aufgeweicht), dann gründlich von oben nach unten reinigen. Bei Bedarf Bürste einsetzen. Die Bürste brauchte ich noch nie.
    • Programm 2 (1-2 Minuten) Klarspülen mit Frischwasser Alle Schmutz- und Reinigungsmittelreste gründlich abspülen.
    • Programm 3 (1 Minute) Lackschutzwachs ohne Schmieren In zwei zügigen Durchgängen das Fahrzeug rundherum einsprühen.
    • Programm 4 (1 Minute) Wachs mit Osmosewasser abspülen In einem Durchgang das Fahrzeug rundherum von oben nach unten abspülen. Abledern ist nicht erforderlich.

Nach der Fahrzeugwäsche starteten wir zur Erledigung verwandtschaftlicher Pflichten Richtung Regensburg. Wir mieden die A93 wegen der Baustellenstaus und fuhren mit geöffnetem Verdeck stattdessen über die B15. Cruisen mit 80 km/h war angesagt.

IMG_7534

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s