2. Tag eines gelungenes ARV-Wochenendes in Landau/Pfalz (Herbstreise Tag 4)

LANDAU/PFALZ. Informativ, lehrreich, unterhaltsam, so könnte man das Wochenende für die ARV-Delegationen überschreiben, das auch ein gesellschaftliches Highlight der „ARV-Familie“ war. Mehr Fotos und Infos bei ARV.info!

Am heutigen Sonntag fanden vormittags die Sitzung des ARV-Gesamtpräsidiums sowie eine interessante Stadtführung durch Landau statt. Andere führten im Foyer des Parkhotels angeregte Fachgespräche.

Wir fuhren gegen 10.00 Uhr mit dem Dienstwagen des ARV Rhein-Neckar zum Parkhotel. Der Präsidiumskollege Bernhard Otto vom ARV Niedersachsen-Süd chauffierte uns dann am frühen Nachmittag mit seinem E-Kfz des Unfallfolgedienstes wieder zurück nach Impflingen zum WoMo. Danke für den Service!

Unterwegs kehrten wir noch zum Mittagessen ein. Im Gasthaus Zum Lamm in Impflingen speisten wir SchweineMedaillons und Sauerbraten. Nicht billig, aber gut! Ca. 300 m vom Stellplatz am Weingut Junker entfernt!

Den regnerischen Tag ließen wir ruhig ausklingen mit Schlafen, Lesen, Bloggen und Telefonieren. Ab morgen soll es wieder trocken sein. Vom Wetter hängt es auch ab, wie wir weiterfahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.